Wie im letzten Artikel ja schon beschrieben, gehen das Klengel Systemhaus GmbH und wir nun gemeinsame Wege. 

Von unserem Potential und der Unterstützung des Wirtschaftsfonds Mittelstand Sachsen wollten sich am Dienstag auch der Ministerpräsident und die beiden Geschäftsführer des WMS überzeugen und haben uns deshalb besucht. 

Harald Rehberg bescheinigte uns ein hohes unternehmerisches Engagement und exzellentes Know-How und ist somit von der guten Investition überzeugt. Ähnlich zufrieden zeigte sich Stefan Leermann über uns als „innovativen Dienstleister mit überregionaler Strahlkraft“. 

Ministerpräsident Kretschmer wünschte uns abschließend weiterhin viel Erfolg undbedankte sich für den Einblick in die „spannende Materie“.